Zeitzeichen:

(Literarisches über die Verbindung zwischen der "Welt der Ideen" und der realen Welt.)

…“Zuerst versuchte sie Hildes Blick zu erhaschen, aber das war ganz unmöglich. … Am Ende hob sie den Schrauben-schlüssel hoch in die Luft und schlug Hilde damit gegen die Stirn... Au ! ...Jetzt haute Sofie den Schraubenschlüssel dem Major auf den Kopf, aber der reagierte 3)  überhaupt nicht." .. (Quelle: Jostein Gardner & Gabriele Haefs, "Sofies Welt" - Ein Roman über die Geschichte der Philosophie, gebundene Ausgabe, Carl Hanser Verlag München Wien 1993, Seite 564)

3) Vielleicht im Verborgenen? ...

Windkraft 1: Warum soll der Satz "Die elektrische Leistung (in kW oder MW, Anm. von mir) einer Windkraftanlage steigt mit der 3. Potenz der Windgeschwindigkeit" 4) problematisch sein?   -   einen Eindruck von der Bedeutung dieser Aussage gibt z. B. ein stündlicher Blick auf die App "EnBW E-Cockpit" 5).

-  -  -

Windkraft 2: Bei Kraftwerken ist aus physikalischen Gründen schon immer  eine am momentanen Bedarf 6)  orientierte Strom-Lieferung (Leistung in kW oder MW)  -'Just in Time'-  zwingend. => Dieses Verhalten ist einem 'gesättigten Markt' vergleichbar ... sind  dann "Strombörsen" sinnvoll?

 -  -  -
Windkraft 3: Warum soll Strom aus den Windparks an Nord- und Ostsee mittels teurer Leitungen in die Industrie-Zentren im Süden transportiert werden, wenn es die - leider auch teure - PowerToGas-Technologie 7) 8) gibt?

  -  -  -
Windkraft 4: Wieviele Milliarden 9) sollen Wir privaten Stromverbraucher noch über die Netzumlage für NICHT produzierten Strom    - mindestens 5500 GWh - bezahlen? Wieviel CO2-aus-stoßender Strom muss dafür weiterhin erzeugt werden?

-2.689.500 Tonnen CO2-  Ich ärgere mich immer über Verschwendung, besonders, wenn es UNSER Geld ist! => Zahlen wir besser für zwischen-gespeicherten PV- und Windstrom ;-) 10)

-  -  -

Kraftwerk 1: Wer 11) baut schnell regelbare und finanzierbare Kraftwerke, die zum Ausgleich der starken und häufigen Stromschwankungen an Windparks notwendig sind?

  -  -  -

Kraftwerk 2: Bei privaten Verbrauchern mit PV-Anlagen entsteht ein wachsender wirtschaftlicher Anreiz zur Integration von Stromspeichern dadurch, dass die (durch uns finanzierte) Einspeise-vergütung sinkt und gleichzeitig der selbst verbrauchbare Strom umsonst zur Verfügung steht - funktioniert das auch bei Windparks? 12), siehe auch:  https://www.zdf.de/nachrichten/heute/auslaufendes-eeg-gefahr-fuer-windkraftanlagen-100.html 

 

=> pro Windkraft:  https://www.openpetition.de/!ausfallverguetung   

Meine naturwissenschaftlich-technische Webpage (in englischer Sprache):  

https://www.blue-drive-technologies.com

Mein Shop für Oldtimerteile:

https://100-octane-cars.eu  


0244


Unsere Reiseerlebnisse / Our travelling experiences

Wanderung vom Höcherbergturm in 66564 Ottweiler nach Bexbach/Saarland (Rückweg von Bexbach mit dem Auto)

 (09. Mai 2018, privat organisiert, Anfahrt mit dem Auto)

Höcherbergturm 2018


Pro Windkraft:  https://www.openpetition.de/!ausfallverguetung    

Rundreise "Höhepunkte des Westens" durch den Westen der USA (mit anschließendem Besuch bei amerikan. Verwandten)

(4. April bis 3. Mai 2018, gebucht über "Reisemarkt Stutensee",Verwandtenbesuch selbstorganisiert.)

"Höhepunkte des Westens" - USA

Las Vegas
Golden Gate; San Francisco
Cable Car; San Francisco
Colorado River; Grand Canyon; Helicopter Flight
Elvis Presley Retrospective

Fluss-Kreuzfahrt auf der Donau (Engelhartszell-Wien-Budapest-Bratislava-Linz-Engelhartszell)

(26. bis 31. Oktober 2017, gebucht über "Reisemarkt Stutensee", mit der Deutschen Bahn und dem Hotelschiff "Bella" der aROSA  Flussschiff GmbH (Diesel-Verbrauch: ~6,6 Liter / 100km&Gast inkl. Hotelbetrieb, Strom (Gourmetküche) und Heizung), Bahnanreise selbstorganisiert.)

Städte-Tour durch 3-Länder

Bratislava Schneiderei
Sonnenaufgang auf der Donau
Fluss-Kreuzfahrtschif a-ROSA Bella
Hotelschiff Kabine

Nebel/Amrum (nordfriesische Inseln) über Dagebüll Mole

(Juni 2017, mit der Deutschen Bahn, der Privatbahn NWAG, und Fährschiff + Bus der Wyker Dampfschiffreederei (WDR), selbstorganisiert. 

Amrum "Insel der Flugdrachen"


Videos:

 "Jagender Adlerdrachen": https://youtu.be/FF4N22aJePQ

Mit dem Erdgas-Auto und dem Flieger - zum zweitenmal - zur "Blumeninsel" Madeira  

(März 2016, gebucht über FCM Travel, Insel-/Wandertouren über TUI & selbstorganisiert) 

=> PKW: Stutensee - Stuttgart-Flughafen, Garagen-Stellplatz mit Shuttle-Transfer; 

=> Flug: Stuttgart - Santa Cruz (Funchal, Madeira)

Inselweiter botanischer Garten

Bananenstaude Blüte Zwitter
Strelitzie auf Madeira in freier Natur
Der 'Natternkopf', auf portugiesisch 'Maracoco' ist eine endemische Pflanze => "Stolz von Madeira"

Video "Wilde Schlittenfahrt": https://youtu.be/sLhbMKwPQOY

Video "Die Brandung bei Porto Moniz":  https://youtu.be/6P-7Qa6gjtU  

Mit dem Erdgas-Auto an den Bodensee zum Zeppelin-Flug

(September 2016, selbstorganisiert)

=> PKW: Stutensee - Friedrichshafen-Fischbach (~ 3,5h)

Sightseeing m. dem Zeppelin NT



Rundreise mit dem Bus durch Südpolen (Schlesien)

(August/September 2016, organisiert von "Schmetterlingsreisen")

CLASSIC MOTO SHOW 2.-4.09.2016


Video "Fire Engine": https://www.youtube.com/watch?v=VMbCRnohXMs

Nebel/Amrum (nordfriesische Inseln) über Dagebüll Mole

(Juni. 2016, mit der Deutschen Bahn, der Privatbahn NWAG, und Fährschiff + Bus der Wyker Dampfschiffreederei (WDR), selbstorganisiert. 

Feier der Sonnwende am Kniep

Nordfriesische Flagge

Mit dem Erdgas-Auto nach Bad Wiessee am Tegernsee

(April 2016, selbstorganisiert)

=> PKW: Stutensee - Bad Wiessee (~ 3,8h)



Belek/Antalya, Türkei, mit "Biblische Reisen" 

(Feb. 2016, Kath. Bildungswerk Stutensee unter der Leitung von Dr. Erich Zabler)

Mandelblüte in der Südtürkei


(Fotos aufgenommen von Barbara Quandt, Annemarie Bellm, Erich Zabler, Hanspeter G., Cihan Kalkavan und anderen) 

Siehe auch: http://www.katholische-seelsorgeeinheit-stutensee.de/html/bildung/ 

Mit dem Erdgas-Auto nach Nürnberg und zurück             

(Dezember 2015, selbstorganisiert) 

=> PKW: Stutensee - Design Hotel Vosteen , Nürnberg (~ 2,5h)

Christkindlesmarkt Nürnberg


1  

Mit Bahn, Schiff u. Bus nach Nebel auf Amrum und zurück  

(September 2015, selbstorganisiert)

=> Bahn: Stutensee - Mannheim - Hamburg - Niebüll - Dagebüll Mole (~ 10h);

=> WDR-Fähre: Dagebüll Mole - Wyk auf Föhr - Wittdün auf Amrum (~2h);              => Bus: Wittdün auf Amrum - Nebel  (~0,2h).  

Insel-Urlaub mit Superstrand


Mit Bahn, Flieger & Mietwagen nach Madeira und zurück  

(April 2015, gebucht über FCM Travel & Insel-/Wandertouren selbstorganisiert) 

=> Bahn: Stutensee - Mannheim - Frankfurt-Flughafen (~ 2h)

=> Flug: Frankfurt - Santa Cruz (Funchal, Madeira)

(~4h + Eincheck-/Transferzeiten);  

=> Mietwagen/Taxi: Santa Cruz - Santana (Quinta do Furao)  (~0,5h).  

Wildromantik & Herausforderung

Madeira Norden
Madeira Norden
Madeira Norden
Madeira Norden
Madeira Norden

Mit dem Erdgas-Auto nach Kühtai/Österreich und zurück 

(Januar 2015, selbstorganisiert)

=> PKW: Stutensee - Kühtai (~ 5,5h)

Wintersonniges Hochgebirge


Mit Bahn, Flieger und Schiff (Hurtigruten) nach Norwegen und zurück: Stutensee - München - Bergen - Kirkenes - Bergen und zurück nach Deutschland (Seestrecke ~ 2500 km)

(Mai/Juni 2013, gebucht über FCM Travel)

Norwegische Mitternachtssonne


Fotoshow:   http://youtu.be/os4qLET_r_o

Mit dem Auto in die skandinavischen Länder: Stutensee - Flensburg- Kopenhagen - Stockholm - Turku (Finnland) - Schärenrundfahrt - Rauma - Tammerfors - Jyväskylä (Seenfinnland) - Lappeenranta - Lahti - Helsinki und zurück nach Deutschland (~ 5000 km)  

(April 2013, selbstorganisiert)

Skandinavische Impressionen




 

Eine 'Geheimwaffe'1) ?

-  -  -

"Ohne 'Ethische Kultur' gibt es keine Rettung für die Menschen."   

(aus einer Rede Albert Einsteins, 1951)    

 -  -  -

"... Dann freilich wäre die entscheidende Basis-innovation, die unser Leben in den nächsten Jahrzehnten bestimmt, nicht eine neue Entdeckung oder Erfindung, sondern eine andere innere Einstellung, ein anderes Selbstverständnis und eine andere Art und Weise des Umgangs miteinander 2) und mit unserer Umwelt."  

(Quelle: Gerald Hüther, "Etwas mehr Hirn bitte", © 2015, Vandenhoek& Ruprecht, Göttingen, S. 168)

 

1) Quelle in englischer Sprache:  http://www.scientificamerican.com/article/our-secret-evolutionary-weapon-monogamy/ ,                 deutsche Zitatenübersicht anforderbar unter:   mailto:the.bellms%40t-online.de?subject= 


2)  Mit dem Glauben an das verborgene Wunderbare, befeuert von unseren biologischen Antrieben, begeistert gegen die Angst und im humorvoll gelassenen Widerstand gegen die Protagonisten von "Alternativen Fakten" !                 Quelle: Meine eigene radikale und provokative Interpretation frei nach:   https://de.wikipedia.org/wiki/Alternative_Fakten  

4) Zitiert aus: Christoph Buchal, "Energie - Natur, Mensch, Technik, Umwelt, Klima, Zukunft",  http://juser.fz-juelich.de/record/60299/files/Energie.pdf  , S. 142

5) Siehe z. B. https://www.energie-und-management.de/nachrichten/energietechnik/detail/enbw-erzeugungsdaten-via-app-119436   .

6) Begründung siehe "Kirchhoff'sche Gesetze" (Knotenregel) unter:  http://www.leifiphysik.de/elektrizitaetslehre/komplexere-schaltkreise/kirchhoffsche-gesetze

7) Leicht verständlich erklärt z. B. unter:  https://www.next-kraftwerke.de/energie-blog/ueberschuessige-windenergie-power-to-gas , 3. Frage von Christian & Antwort von Max .

8) Kommerziell verfügbar  z. B. unter:  http://www.industry.siemens.com/topics/global/de/pem-elektrolyseur/silyzer/silyzer-system/Seiten/silyzer-200-basis.aspx  und   https://www.siemens.com/customer-magazine/de/home/energie/strom-bringt-lebensqualitaet/mehr-brennstoffflexibilitaet-fuer-asturbinen.html

9) Siehe  http://www.dw.com/de/stromnetzbetreiber-tennet-meldet-rekordkosten-f%C3%BCr-noteingriffe/a-41989177   

10) Verpflichten Wir bei größeren Wind- / PV- Parks die Investoren zur Finanzierung von Anlagen für   "positive Regelleistung" (MW + Dauer) in Höhe von max. 10% der Nennleistung des Windparks ?   Wenn die Regelleistung z. B.aus Wasser-stoffspeichern  - CO2-frei - erzeugt wird, sind SUBVENTIONEN verantwortbar!

11) Das sind vermutlich NICHT die Netzbetreiber ?

12) Dürfen Wir vermittels "Ersatz" der Vergütung (an die Windpark-Betreiber)  für durch Noteingriffe (von den Netzbetreibern) gestoppte Windkraftanlagen einen wirtschaft-lichen Anreiz erzeugen ?

Verantwortlich f. d. Inhalt:

Dr. Hubert Bellm

Nibelungenring 6

76297 Stutensee

the(dot)bellms(at)t-online(dot)de

-  -  -

Der Besuch dieser Webpage erfolgt auf eigenes Risiko!  -  Ich zeichne mich lediglich verantwortlich für die Auswahl der auf dieser Webpage aufgeführten Zitate. Deren  Inhalt geht auf die Ansichten der jeweiligen Autorin / des jeweiligen Autors zurück.  -  Eine  Interpretation der Zitate sind der Phantasie des Lesers überlassen.  


Externe Links:
Alle Links auf externe Seiten wurden von mir bei Erstellung der Seite sorgfältig geprüft. Mögliche Rechtsverstöße waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Allerdings habe ich keinen Einfluss auf die Inhalte verlinkter Seiten, hierfür ist der jeweilige Dienstanbieter verantwortlich. Sollten rechtswidrige Seiten über die Hyperlinks abrufbar sein, bitte ich um eine Mitteilung an mailto:the.bellms%40t-online.de?subject=
. Ich werde dies dann überprüfen und die Links ggf. entfernen.


Datenschutz:
Diese private Webpage sammelt keine nutzerspezifischen Daten. Es werden auch keine anonymisierten Daten zu statistischen Zwecken gespeichert. Der Aufrufzähler wird zu Beginn jeden Monats auf '1' zurückgesetzt.

 Kommentare & Fragen  =>      mailto:the.bellms%40t-online.de?subject=